Zeit zum Frischmachen: Die Duschen der Emirates First Class Lounge (Foto: Emirates Airline)
Emirates Business Class Check In in Dubai (Foto: Emirates Airline)
Ruhezone der Emirates Business Class Lounge (Foto: Emirates Airline)
Zeit zum Frischmachen: Die Duschen der Emirates First Class Lounge (Foto: Emirates Airline)

Fluggäste der First Class oder der Business Class, sowie Emirates Skywards Platinum- oder Gold-Mitglied können sich in den Weltklasse-Lounges an über 35 ausgewählten Reisezielen weltweit entspannen. Emirates hat in Dubai die größte Business Class Lounge der Welt und ermöglicht direktes Boarding von der Lounge aus.

Die 3 Business Class Lounges in Dubai sind frische, trendige Räume, die dem luxuriösen Stil der Emirates A380 nachempfunden sind. Hier wird Entspannung und Erholung groß geschrieben. Zu den Business Class Lounges zählen jeweils ein modernes Business Center, eine Bar mit frisch gepressten Fruchtsäften und ein Buffet.

Die Hauptlounge erstreckt sich über die gesamte Halle und ist sehr geräumig. Die geschickte Unterteilung in Abschnitte ermöglicht ein ungestörtes Essen, Entspannen oder Unterhalten. Der Balkonbereich bietet einen wunderbaren Ausblick auf die bemerkenswerten A380 von Emirates. Derzeit fliegt die Fluggesellschaft 50 solche Flugzeuge und bietet täglich 118 Flüge nach Europa an.

Mit großer Sorgfalt wird eine internationale Auswahl an warmen und kalten Buffets zusammengestellt, für kleine Häppchen ebenso wie für eine vollständige Mahlzeit. Heiße Getränke nach Belieben sowie eine kostenlose Auswahl an Wein, Bier und Champagner stehen jederzeit bereit. Die Speisekarte wird regelmäßig neu gestaltet, daher kann man bei jedem Flug neue Gaumenfreuden genießen.

Frisch bleiben nach einem langen Flug: Mehrere private Duschen stehen zur Verfügung, um sich zu erfrischen bevor die nächste Etappe der Reise startet. Handtücher, Toilettenartikel und Haartrockner sind selbstverständlich vorhanden. Dazu werden Behandlungen im Timeless Spa wie zum Beispiel Massage, Gesichtsbehandlung oder Maniküre angeboten. Es gibt sogar einen Frisörsalon.

Unterhaltung und Information jederzeit: Mit über 70 internationalen Zeitungen und Zeitschriften bleibt man immer über Neuigkeiten und Weltnachrichten auf dem Laufenden. In den gemütlichen TV-Lounges werden internationale Nachrichten, Sport und beliebte Programme aus aller Welt gezeigt. Eine kostenlose WLAN-Verbindung ist selbstverständlich jederzeit verfügbar.

Emirates bietet First Class- und Business Class-Passagieren in mehr als 70 Städten einen kostenlosen Chauffeur-Service für den Transport vom und zum Flughafen an. Der Chauffeur-Service kann online über Buchung verwaltet und bis 48 Stunden vor dem Flug beantragt werden. Emirates-Lounges sind in folgenden deutschen Flughäfen vorhanden: Düsseldorf, München Frankfurt und Hamburg.

www.emirates.com

top hotels

Moulin de Lassalle

Das "Moulin de Lassalle" in Biarritz bietet seinen schwulen Gästen gediegene Zimmer in einer alten, restaurierten Mühl... weiter

Sir Montcalm

Das Sir Montcalm in Montréal bietet 5 Zimmer und eine Touristen-Residenz, jedes mit einem eigenen Bad. Das riesige Spei... weiter

Poseidon

Luxuriöses Hotel mit individuell eingerichteten Zimmern und Suiten bietet ein elegantes und einladendes Ambiente. Das e... weiter

Spartacus Traveler Abo