Namibia

Städte in Namibia

OtjiwarongoSwakopmundWindhoek

Name: Namibie
Lage: South West Africa
Landeskürzel: NAM
Internationale Landesvorwahl: 264 (omit 0 from area code)
International Landeseinwahl: 09
Sprache: English, Afrikaans, Native Languages & German
Fläche: 824, 292 km² / 318,694 sq mi.
Währung: 1 Namibia Dollar (N$) = 100 Cents
Bevölkerung: 2,259,000
Hauptstadt: Windhoek
Religionen: 50% Lutheran, 20% Catholic
Klima: Desert climate that is hot and dry. Rainfall is sparse and erratic. Autumn (Apr-Sep) is the best time to visit Namibia.

Homosexuelle Handlungen zwischen Männern sind in Namibia verboten und werden als strafbare Ausübung eines "widernatürlichen Sexualverbrechens" betrachtet. Im Mai 2004 wurde Artikel 5(2) des Arbeitsrechts von 1992, der Diskriminierung aufgrund der sexuellen Orientierung unter Strafe stellte, von der SWAPO-Regierung außer Kraft gesetzt. Als Grund dafür gab Justizminister Albert Kwana an, Homosexualität sei in Namibia "illegal" und "kriminell". Obwohl Homosexuelle in Namibia nicht direkt verfolgt werden, macht sich wegen der andauernden Stimmungsmache gegen sie langsam eine schwulenfeindliche Atmosphäre breit. Den einheimischen Homosexuellen wird die Schuld am wirtschaftlichen Niedergang und schlechten Zustand Namibias gegeben. 2006 wurde sogar die Verteilung von Kondomen in Gefängnissen vom Ministerium für Sicherheit abgelehnt, da es einer "Aufforderung zur Fortführung homosexueller Kontakte" gleichkäme. Nach Angaben der Vereinten Nationen ist in Namibia jeder Fünfte mit dem HI-Virus infiziert (mehr als 21%). Viele schwule Männer sehen sich gezwungen, ein Doppelleben zu führen und zu heiraten. Die meisten Schwulen versuchen einfach, mit der veränderten Situation und den neuen Anfeindungen zu leben. Trotz alledem ist Namibia ein wunderbares Urlaubsziel, das interessante Betätigungsmöglichkeiten bietet wie z. B. Wildbeobachtung in luxuriösen Safarihütten in der Kalahari, Floßfahrten auf dem Fluss Kunene oder Ausflüge auf den Spuren der Wüstenelefanten.

Top Hotels

Grand Hotel Majestic

Einst eine ehemalige Sommerresidenz eines Adelsgeschlechts, bietet das überaus schwulenfreundliche Luxushotel (Small Luxury Hotels of the World) heute mehr denn je allen erdenklichen Komfort und Entspannung pur... mehr

The Willows Inn

Das Willows liegt im Castro-Distrikt von San Francisco, dem schwul-lesbischen Viertel, und hat 12 Gästezimmer. Das in einem Gebäude aus der Zeit Eduards VII... mehr

Casa Comtesse

Acht individuell eingerichtete Zimmer mit jeweils eigenem Bad. Condesa in Mexiko-Stadt ist ein angesagtes und lebendiges Viertel mit Parks, Schwulenbars, Restaurants und Nachtklubs... mehr

Print Guide Follow Us